Zum Inhalt springen

News

16.03.2020

Unsere Selbstverpflichtung in Zeiten von Covid-19

Als verantwortungsbewusster Hersteller von Verpackungslösungen ist es unsere Pflicht weiterhin Produkte höchster Qualität bereitzustellen. Ja, Covid-19 ist gefährlich. Vor allem für die älteren Menschen in unserer Gesellschaft. Jeder infizierte Mensch, steckt 3 weitere an. Darum müssen wir alles tun um die Infektionskurve möglichst flach zu halten. Wir wissen, dass die Minimierung von Sozialkontakten bis hin zu einer physischen Isolation die wirksamsten Maßnahmen dafür sind. Darum haben wir für unsere Mitarbeiter/innen, Lieferant/innen, Kund/innen und Partner/innen eine Reihe an Schutzmaßnahmen definiert.

 

Versorgung sicherstellen und Menschen schützen

Wir übernehmen Verantwortung um den Einfluss auf Wirtschaft und Gesellschaft zu minimieren. Unterstützten Sie durch die Einhaltung folgender Maßnahmen dabei:

1. Wer zu Hause bleiben kann, bleibt zu Hause. Daher kann es derzeit sein, dass Ihre gewohnten Ansprechpartner/innen nur eingeschränkt erreichbar sind.

2. Wir bitten Post, Lieferscheine, Bestellungen und ähnliches bei den dafür vorgesehen Ablagen vor unserem Büro abzugeben und bei Bedarf selber abzustempeln.

3. Treffen und Meetings finden bis auf weiteres ausschließlich virtuell statt. Sollten Sie demnächst einen Termin bei uns haben, werden wir sie die Tage noch persönlich kontaktieren.

4. In der Produktion wird weiterhin mit höchsten Hygienestandards gearbeitet. Zusätzlich sind Sicherheitsabstände einzuhalten und die Organisation der Schichten optimiert worden.

Newsletter

Alle Neuigkeiten kompakt verpackt.

* Pflichtfeld