Zum Inhalt springen

News

17.03.2020

195.000 kWh Energie im Jahr mittels Photovoltaik

Bei pratopac bekennen wir uns klar zur Verantwortung gegenüber Mensch und Natur. Um das Potenzial erneuerbarer Energie auszuschöpfen, haben wir vor zwei Jahren knapp 300.000 Euro in eine 1.300 Quadratmeter große Photovoltaikanlage investiert.

 

Jährlich über 195.000 kWh erneuerbare Energie

Die aus 740 Paneelen bestehende Anlage produzierte im Jahr 2019 über 195.000 kWh erneuerbare Energie. Damit konnte das vielfache des Strombedarfs in Klaus gewonnen werden. Der Überschuss wurde ins Netz eingespeist. Erfreulich ist auch, das dadurch über 74 Tonnen CO2 eingespart werden konnten. Das entspricht beispielsweise einer Einsparung von 116 Barrel Öl oder 18 geretteten Bäumen. Details zu unserem Photovoltaik-Monitoring können hier direkt eingesehen werden: hansesun.solarlog-web.at/pratopac_dashboard.html

 

Erdwärme im Zuge des Neubaus

Ein nächster logischer Schritt in Sachen nachhaltiger Energiegewinnung stellt die Versorgung mittels Geothermie (Erdwärme) dar. Dazu wurden im Zuge des Neubaus in Klaus über 170 Energiepfähle in den Boden eingelassen. Dadurch kann in Zukunft eine energieeffiziente Versorgung sichergestellt werden.

Newsletter

Alle Neuigkeiten kompakt verpackt.

* Pflichtfeld